LIEBE IST…

Liebe will nicht.

Wenn wir uns auf die Suche nach Liebe machen, machen wir ganz oft den Fehler dass wir uns mit weniger zufrieden geben. Wenn man sucht, dann hat man meistens auch ein ganz bestimmtes „Beuteschema“ im Kopf, denn man sucht ja „etwas“. Wenn man nach Liebe sucht, sucht man etwas was einem Fehlt. Man sucht im Endeffekt nicht Liebe sondern eine Kompensation für etwas was fehlt. Das Sprichwort „Wo die Liebe hinfällt“ gibt’s nicht umsonst. Lass sie einfach hinfallen…

Liebe kämpft nicht.

Das Wort Liebe und kämpfen passt in meinen Ohren nicht zusammen. Kämpfen ist für mich nichts anderes als der Widerstand sich der Veränderung hinzugeben, die man so oder so nicht verhindern kann. Ich sage nicht dass es sich nicht lohnt zu kämpfen (oh habe ich gekämpft in meinem Leben), ich sage schlicht und einfach dass dieser Prozess wein Widerstand ist und wo Widerstand ist, findest du Leid. Leiden ist manchmal auch einfacher als loslassen. Aber Liebe und Leid sind keine Freunde.
Liebe wird nicht, Liebe ist.

Wir haben die Vorstellung in unseren Köpfen verankert dass man sich Dinge erarbeiten muss, dass man Dinge unter Kontrolle haben muss, Dinge auf sicher haben muss, Dinge verstehen und werten zu müssen. Aber Liebe ist kein Ding. Liebe ist.

Liebe sucht nicht
Liebe fragt nicht
Liebe ist – So wie du bist

(Danke für die Inspiration Nena)

Liebe ist nicht gleich Besitz.

Wenn wir lieben, wollen wir besitzen. Vor allem möchten wir die Sicherheit besitzen sicher sein zu können dass wir einerseits genau so zurück geliebt werden wie wir lieben, wir wollen (Liebe will nicht) die Person für uns allein und haben Angst sie zu verlieren. Verlieren kann man nur Dinge die man „hat“. Haben ist Besitz und liebe ist ein Gefühl. Ein Gefühl ist ungfreifbar, unbesitzbar. Bedingungslose Liebe ist da, ohne Erwartungen und ohne Konsequenzen.

Was ist denn nun Liebe? Das musst du wirklich nicht WISSEN, muss man nicht HABEN, sondern einfach nur FÜHLEN.

14680598_1082995171818040_8694261031129292639_n

Share

Racha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.